JU Zwickau bespricht Wahlkampfstrategie

Am 04. Juli 2020 trafen sich neun Mitglieder der Jungen Union Zwickau zu einem Wahlkampfauftaktfrühstück mit der CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Katrin Köhler im Galerie Café in Zwickau.

Dabei wurde über die inhaltliche Aufstellung und den anstehenden Wahlkampf diskutiert und abgesprochen wie die Junge Union diesen unterstützen kann.

Wir freuen uns auf den kommenden Wahlkampf und wünschen an dieser Stelle Kathrin Köhler maximale Erfolge.


« Virtueller Stammtisch mit Marco Wanderwitz Junge Union Zwickau auf der Gegendemonstration gegen die "FDJ" in Jena »