Die JU Mainz traf sich zu einer sehr spannenden digitalen Gesprächrunde mit der jungen Gruppe

Am vergangenen Montag trafen wir uns digital mit der jungen Gruppe der Gewerkschaft der Polizei (GdP).

Vielen Dank an die Mitglieder der junge Gruppe der GdP und ihre Vorsitzende, Jennifer Otto, für die Möglichkeit dieser digitalen Gesprächsrunde. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht und es konnten einige Fragen beantwortet und diskutiert werden.

Zu den Themen, die wir miteinander besprochen haben, zählen u.a. Wertschätzung der Polizei und Einsatzkräfte, Aufklärungsarbeit, Überstunden, Ausrüstung, besondere Belastungen während der Corona-Pandemie und die Personalsituation innerhalb der Polizei. Des Weiteren haben wir uns über das medial sehr präsente Thema "Rassismusstudie innerhalb der deutschen Polizei" und über die Alternative in Form einer Belastungsstudie ausgetauscht.

« Digitaler Kreistag der JU Mainz Pressemitteilung der JU Mainz zum Deutschlandtag der JU »