Liebe Freunde und Freundinnen der Jungen Union Ostholstein,

nach gut zwei Jahren Pause, freue ich mich sehr Euch zu unserem

Ostholstein-Seminar
am Samstag/Sonntag, 18./19. November, ab 10:00 Uhr
in der Jugendherberge Malente, Kellerseestraße 48

einzuladen. Nach der guten Zusammenarbeit bei den letzten Auflagen freuen wir uns sehr, dass auch die Junge Union Kreisverband Plön und die Junge Union Stormarn zu den Gastgebern gehören.

Die politische Arbeitsphase findet in zwei Workshops statt. In einem wollen wir uns der Drogenpolitik widmen? Soll Cannabis legalisiert werden? Wie können wir suchtkranken Menschen helfen? In dem anderen wollen wir uns der Zukunft der CDU widmen. Nach dem schlechtesten Wahlergebnis seit 1949 müssen wir uns die Frage stellen, wie soll es weitergehen mit der CDU? Müssen wir uns thematisch neu aufstellen? Stehen wir tatsächlich links der Mitte? Und können wir tatsächlich rechts der Mitte keine neuen Wähler mehr gewinnen?

Am Abend wollen wir dann mit einem Überraschungsgast noch etwas politisch debattieren, bevor wir in gemeinsamer Runde den Abend ausklingen lassen wollen.

Der Tagungsbeitrag inklusive Übernachtung und Versorgung liegt bei 37€. Für Mitglieder der Jungen Union Ostholstein, der Jungen Union Kreisverband Plön und der Jungen Union Stormarn gelten Sonderkonditionen. Ihr erhaltet bei Eurem Kreisverband insofern genauere Informationen über den geringeren Teilnahmebeitrag.

Ihr könnt Euch von nun an verbindlich unter ju.ostholstein@gmail.com anmelden. Wir freuen uns sehr auf Eure Teilnahme.

Details

Beginn:
18. November 2017, 10:00 Uhr
Ende:
19. November 2017
Veranstaltungsort:
Jugendherberge Bad Malente
Adresse:
Kellerseestraße 48
23714 Malente