Bundesverkehrsminister Scheuer spricht über die "Mobilität der Zukunft"

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer war gestern bei unserem Neujahrsempfang in der BMW Welt zu Gast und hat in einer sowohl inhaltlich starken und fundierten als auch witzigen und kurzweiligen Rede über die Mobilität der Zukunft gesprochen. Er machte deutlich, dass wir als CSU den ÖPNV massiv unterstützen, aber eben auch hinter der Autoindustrie stehen.
Wir danken Clemens Baumgärtner, dem Münchner Wirtschaftsreferenten, der die Veranstaltung als Schirmherr unterstützt und ermöglicht hat. Es hat uns gefreut, dass auch viele Gäste aus der CSU München da waren, u.a. der örtliche MdB Bernhard Loos, , sein Vorgänger Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer, Michael Kuffer MdB, stellvertretend für viele #Stadträte und #Stadtratskandidaten der stellv. Fraktionsvorsitzende Prof Dr med Hans Theiss. Nach dem inhaltlichen Teil kam das gemütliche Zusammensein, bei dem sich Andy Scheuer noch Zeit für persönliche Fragen genommen hat, natürlich auch nicht zu kurz. Und nicht vergessen am 15. März bei der Stadtratswahl je drei Stimmen für Veronika Mirlach (Platz 7) und Michael Daniel (Platz 22).

« Philipp Amthor zu Gast bei der JU München