Die Junge Union Gunzenhausen-Weißenburg organisiert bereits in fünfter Auflage die EIS-Olympiade für den guten Zweck, zu der wir jedermann recht herzlich einladen teilzunehmen oder zuzusehen.

• Attraktive Preise zu gewinnen!!!
• Verschiedene Disziplinen, wobei am Ende eine Gewinnermannschaft gekürt wird
• Vierer-Teams => Anmeldung kostenlos
• Die Spenden fließen dieses Jahr in die Jugendarbeit in Gunzenhausen
=> speziell wollen wir uns als JU in Gunzenhausen für die Beschaffung und Einrichtung eines Bauwagens für junge Menschen und die Gunzenhäuser Jugend im Gunzenhäuser Stadtgebiet an einem geeigneten Ort einsetzen

Falls Sie beabsichtigen eine Mannschaft zu stellen, geben Sie uns bitte Bescheid.

Mit dieser Veranstaltung wird seit nunmehr fünf Jahren ein kulturelles Angebot geschaffen, welches sich im Zusammenhang mit der Eisbahn in Gunzenhausen als ein jährliches Highlight in das Veranstaltungsangebot der Stadt und des Landkreises entwickelt hat. Darüber hinaus wird durch den Erlös der Veranstaltung die Finanzierung eines Bauwagens sowie dessen Ausstattung an die Stadt Gunzenhausen angestrebt.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Manuel Blenk
Kreisvorsitzender der Jungen Union

Kontakt:
E-Mail: manuel.blenk@gmx.de
Facebook: Manuel Blenk

Details

Beginn:
21. Dezember 2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Eisbahn Gunzenhausen auf dem Marktplatz