Die Stimmkreisabgeordneten suchten den Dialog mit der JU - künftige Schwerpunktsetzung und Themen für unseren Landkreis und die Gemeinden vor Ort

Miteinander über Politik diskutieren: Das ist interessant! Wenn dann noch die beiden Stimmkreisabgeordneten Alfons Brandl (MdL) und Artur Auernhammer (MdB) dazustoßen, ist die Stimmung wirklich super.

Hier bietet sich wie nirgendwo sonst die Möglichkeit, direkt nachzufragen und nachzuhaken, was in der Landes- & Bundespolitik so los ist.

Bei uns in der JU geht es dann fast immer konkret um unsere Region: Wie läuft die Reaktivierung der Bahnstrecken in unserem Landkreis? Wie fördern wir neue und innovative Unternehmen? Wird Corona die regionale Wirtschaft noch länger beeinflussen?

Wenn ihr auch Lust auf solche Fragen und Diskussionen habt, schaut gerne mal in der JU vorbei!

An dieser Stelle auch nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an Artur Auernhammer und Alfons Brandl für eure Zeit!

« Besuch des neuen EDEKA Höfler in der Industriestraße in Gunzenhausen