Zum Thema Baumschutzsatzung in Koblenz

Das Thema Baumschutzsatzung haben wir in der JU Koblenz auch diskutiert. Fakt ist, dass in unseren Reihen niemand gegen den Erhalt von Bäumen ist. Die Kernfrage lautet: Muss der Staat hier regulieren?

Was uns in der Diskussion allerdings gar nicht gefällt ist die Aufzwingung moralischer Grundsätze durch die Politik. Die Grünen sagen, sie zeigen uns, „wie man sich verhält“. Das ist nun wirklich nicht unsere Vorstellung von Politik!

Quelle: https://bit.ly/3h9Sd06

« KOBLENZ Schriftzug in der Innenstadt Die Namen der Opfer benennen »