Liebe Mitglieder und Freunde der Jungen Union Halle,

ich möchte Euch herzlich zu unserer alljährlichen halleschen #JUnight 2017, der Jahresabschlussver-anstaltung der Jungen Union Halle, einladen. Diese findet dieses Jahr in guter Tradition im Kellerge-wölbe der Ankerstraße 3 am 08. Dezember 2017 ab 19:00 Uhr statt. Einlassbeginn ist 18:45 Uhr.

An diesem Abend möchten wir mit Euch das abgelaufene Jahr und damit insbesondere den Bundes-tagswahlkampf Revue passieren lassen, wieder den Austausch mit allen Teilen der Partei suchen und bei guten Speisen, Getränken und Musik einen wunderbaren Abend verbringen. Unser Weihnachtsbuf-fet wird dabei auch dieses Jahr vom Restaurant Wildschütz serviert. Im Verlauf des späteren Abends soll eine eigens installierte Musikanlage mit Lichttechnik samt ansprechender Musik für Partystimmung bis in die Nacht sorgen.

Zuvor soll die Veranstaltung u.a. mit einem Grußwort unseres Kreisvorsitzenden und Bildungsminis-ter Marco Tullner eröffnet werden. Am Abend wird auch die Möglichkeit bestehen, mit unserem Bundestagsabgeordneter Christoph Bernstiel über den Berlienr Politikbetrieb ins Plaudern zu kom-men.

Und selbstverständlich möchten wir dem Buffet einen politischen bis politisch inkorrekten Vortrag vo-rausschicken. Und welche Thematik eignet sich da besser, als einige Worte über den aktuellen US-Präsidenten zu verlieren.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist es erforderlich, sich im Vorfeld bei mir
(michel.kleinhans@gmail.com) anzumelden. Dies ist für die Bestellung des Buffets und das Vorhalten von Getränken notwendig. Für das Buffet und die Lokalität fallen als Unkostenbeitrag 12,00 € an.

Auf Wunsch sind bereits im Vorfeld Tische reservierbar, sodass sichergestellt ist, dass Gruppen zu-sammensitzen können.

Bei Fragen zur #JUnight kontaktiert mich bitte.

Viele Grüße

Details

Beginn:
Freitag, 08.12.2017, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Junge Union Halle (Saale) - Adresse siehe Einladung per E-Mail
Anschrift:
Ankerstraße
06108 Halle (Saale)