Erste Bilanz der neuen Landesregierung

Am 25.05.2018 traf sich die Junge Union Zwickau zum Mitgliederstammtisch im Brauhaus, bei dem sich die Mitglieder den aktuellen landespolitischen Fragen widmeten. Als Gast wohnte dabei der Landtagsabgeordnete Gerald Otto dem Stammtisch bei. Gerald Otto zog eine positive Bilanz nach den ersten Monaten unter dem neuen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und ging auf künftige Herausforderungen der Regierungsarbeit ein. Ebenso sprach er zu den künftigen Herausforderungen der Stadt Zwickau, wo er sich gegenwärtig unter anderem für die Einrichtung einer Jugendherberge in Zwickau einsetzt.

« Schüler Union trifft Kultusminister JU Zwickau beim 18. Glauchauer Spieletag »