Weinfest Braunfels

Traditionell trafen sich am 26.06.2015 rund 20 Mitglieder und Freunde der Jungen Union Solms-Braunfels-Leun auf dem Braunfelser Weinfest.

Bereits zum siebten Mal in Folge wurde in diesem Jahr ein Weinfest in Braunfels veranstaltet. Natürlich durfte da auch die Junge Union nicht fehlen. Von Beginn um 18.00 Uhr genossen die JUler die tolle Atmosphäre in der Braunfelser Lindenallee, in der ein breites Angebot an Weinen, Speisen und Antialkoholischen Getränken vorzufinden war.

Als ab 20.00 Uhr dann die „Harald Frimmel Band“ zum Tanz aufspielte, eröffneten unsere Mitglieder wie jedes Jahr die Tanzfläche.
Während bei bester Stimmung gesungen, gelacht und natürlich getanzt wurde, schmeckte an den Tischen der Jungen Union die verschiedenen Weine und es kam wie immer zur politischen Diskussion.

„Wir kommen jedes Jahr zum Braunfelser Weinfest. Ein so tolles Fest direkt vor unserer Haustüre zu haben ist etwas ganz besonderes. Das unterstützen wir sehr gerne! Gleichzeitig nutzen wir natürlich die Chance über politische Neuigkeiten und Vorgänge als auch unsere eigene Arbeit zu sprechen und zu diskutieren.“, sagte Simon Kranz, der Verbandsvorsitzende.

« JU-SBL erkundet LASERMAXX-Arena Herborn Lahnwasser erfrischt Junge Christdemokraten »