Aktuelles
„In luftigen Höhen“

· ·

Junge Union fuhr im Rahmen des Ferienspiele in den Kletterwald nach Langen.

Am Mittwoch, dem 5. August, hat der Stadtverband der Jungen Union Gernsheim erneut an den Ferienspielen teilgenommen und Gernsheimer Kinder und Jugendliche zu einer Fahrt in den Kletterwald eingeladen.

Unter dem Motto "in luftigen Höhen" startete der Bus um 09:00 Uhr in der Schöfferstadt Gernsheim. Die Kinder und Jugendliche fuhren in Begleitung der Jungen Union zu einem Abenteuer in den Kletterwald nach Langen. Dort angekommen erhielten sie eine ausführliche Einführung und Sicherheitseinweisung und mussten auf einem Probe-Pfad am Boden das Gelernte anwenden. Anschließend konnten die Teilnehmer in Begleitung ihrer Betreuer an den vielen, verschiedenen Kletterpfaden aktiv werden und ihre Grenzen ausloten. Die Kinder und unsere Mitglieder hatten einen tollen, aber sehr anstrengenden Tag.

Wir finden es großartig, dass die Schöfferstadt Gernsheim jedes Jahr ein solch umfangreiches Programm für Kinder und Jugendliche im Rahmen ihrer Ferienspiele anbietet. Das alles ist nur durch das hohe Engagement der Gernsheimer Vereine möglich. Die JU Gernsheim freut sich schon jetzt auf die Ferienspiele im nächsten Jahr.

« Infostand auf dem Stadthausplatz Hoffest der Jungen Union Gernsheim »