„Gender Mainstreaming“ und seine Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft. Ein Debattenabend mit Birgit Kelle und MdB Katrin Albsteiger.

Unsere gemeinsame Veranstaltung zum Thema #Gender #Mainstream war mit Birgit Kelle und Katrin Albsteiger äußerst kompetent und charmant besetzt. Der Abend hat nicht nur großen Spaß gemacht, sondern auch einen guten Überblick über die Vielschichtigkeit des Themenkomplexes vermittelt.

Die Veranstaltung fand gemeinsam mit dem Evangelischen Arbeitskreis der CSU München und der Jungen Union München-West statt.

Ein Fazit des Abends besonders für die Junge Union lautet, der Kampf um die Sprache muss mehr geführt werden. Wir dürfen es nicht zulassen, dass linke Ideologen uns die Sprache verhunzen.

« JU München-Nord: Stammtisch mit Stadträtin Dr. Evelyne Menges CSU München-Nord: Sommerempfang »