Jonas Selisko

Kreisvorsitzender

Die Stadt Aschersleben ist meine Heimat. Hier bin ich geboren und aufgewachsen. Ich studiere Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
In der Jungen Union engagiere ich mich aufgrund der Überzeugung, dass in einer vielfältigen Gesellschaft Ziele nur in Gemeinschaft erreicht werden können. Durch meine politische Arbeit, will ich junge Menschen davon überzeugen. Ich bin Kreisvorsitzender der Jungen Union Salzland und kooptiertes Mitglied im Kreisvorstand der CDU.
Ich bin kulturell sehr interessiert. Das Theater ist mein zweites Zuhause. Die christliche Religion spielt in meinem Leben eine wichtige Rolle. Meine Freizeit gehört meiner Familie, dem Pferdesport und meinen Hunden.

Daniel Wolfram

stellv. Kreisvorsitzender und Schatzmeister

Geboren wurde ich 1994 in Schönebeck und verbrachte meine Kindheit in Calbe an der Saale. Nach dem Besuch von Grundschule und Gymnasium absolvierte ich mit 18 Jahren mein Abitur. Im Jahr 2012 begann ich ein Studium der Betriebswirtschaft an der Hochschule Anhalt am Standort Bernburg. Neben meinem Studium nutze ich die mir zur Verfügung stehende Freizeit, um mich gesellschaftlich zu betätigen. So beteilige ich mich mit großem persönlichen Engagement in der Jungen Union. Mir ist es wichtig, mich in unsere demokratische Gesellschaft einzubringen. Ich möchte dabei nicht nur über Politik diskutieren, sondern diese auch aktiv gestalten. Die Arbeit mit Gleichgesinnten und die Erfolge, welche man gemeinsam erreicht bereiten mir dabei immer wieder Freude.
Aktivitäten:
April 2013 Eintritt in die Junge Union
Februar 2014 Eintritt in die CDU
Juli 2014 Stadtratsmitglied in Calbe/Saale
Juli 2014 Mitglied im Sozialauschuss
Juli 2014 Stv. Mitglied im Ausschuss für Bau- und Verkehr
August 2014 Stv. Kreisvorsitzender der Jungen Union Salzland
September 2014 Schatzmeister der Jungen Union Salzland
November 2014 Mitglied im Landesvorstand der Jungen Union Sachsen-Anhalt

Tim Hase

Beisitzer

Vita
Ich bin am 7. Oktober 1991 in Quedlinburg geboren und in Thale und Hoym aufgewachsen. Am Fachgymnasium Aschersleben-Staßfurt mit dem Fachbereich „Wirtschaft“, machte ich mein Abitur. Ich absolviere derzeit ein Lehramtsstudium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und wurde am 25. Mai 2014 in den Stadtrat der Stadt Seeland gewählt.

Politische Ziele
Der oberste Grundsatz für mich ist: zuerst die Basisaufgaben erledigen, dann kommen die Prestigeobjekte. Wenn es um die nachhaltige Entwicklung geht, muss man an die zukünftige Generation denken. Wir dürfen nicht vergessen, dass man stets im Wettbewerb zu anderen Kreisen und Städten steht. Zudem geht für mich „Privat vor Staat“. Alles, was man an private Investoren abgeben kann, entlastet den Haushalt. In dieser Diskussion benötigen wir Sachlichkeit, Ehrlichkeit und unternehmerisches Denken. Es sind unsere Steuergelder, es ist unsere Zukunft!

Aktivitäten
2009 Eintritt in die CDU
2010 Wahl zum Vorsitzenden vom „Förderverein der Seelandschule e. V.“
2010 Wahl zum stellv. Ortsvorsitzenden der CDU Seeland
2013 Eintritt in die Junge Union
2014 Stadtratsmitglied in der Stadt Seeland
Ausschuss: Sozialausschuss
2014 Sachkundiger Einwohner im Kreistag
Ausschuss: Schul- und Kulturausschuss

E-Mail:   timhase.cdu@web.de

Stefan Spyra

Beisitzer

Mein Name ist Stefan Spyra und ich wurde am 17.05.1993 im beschaulichen Aschersleben geboren. Nach der Grundschulzeit und dem Besuch des Stephaneums beschloss ich 2008, meine Schulzeit auf der Landesschule Pforta bei Bad Kösen fortzuführen. Dort legte ich auch 2012 mein Abitur ab. Obwohl durch das Leben im Internat mein Lebensmittelpunkt von Aschersleben weggerückt war, ist es mir wichtig gewesen, einen Draht zur alten Heimatstadt aufrecht zu halten. Und so trat ich 2012 (auch um beim Lokalpolitischen auf dem Laufenden zu bleiben) sowohl in die CDU als auch in den wiederbelebten Regionalverband der JU ein. Und wenngleich mich das Studium in Leipzig auch hin und wieder in Anspruch nimmt, beteilige ich mich gerne am kommunalen Geschehen.