Aktuelles
"Zukunftsoffensive München 2030"

· ·

Grundsatzprogramm der Jungen Union München

Liebe Mitglieder und Freunde der Jungen Union München,

die Junge Union verstand sich schon immer als der inhaltliche Motor der Unionsfamilie. Um diesem Anspruch auch in unserer Stadt gerecht zu werden, planen wir der JU München ein neues Grundsatzprogramm "Zukunftsoffensive München 2030" zu geben, an dem Ihr aktiv mitwirken könnt. Damit wollen wir eine Vision, wie unsere Stadt 2030 aussehen soll, niederschreiben. Dieses Papier soll dann Grundlage sein für weitere inhaltliche Initiativen der JU München in den nächsten Jahren sein. Uns ist dabei Eure Meinung besonders wichtig. Nutzt diese große Chance über die inhaltliche Ausrichtung der Jungen Union Münchens mitzubestimmen!
Unten findet Ihr eine zweiteilige Umfrage. Im ersten Teil bitten wir Euch aus den vorgegebenen Themengebieten die zwei auszuwählen, welche aus Eurer Sicht für die Zukunft der Stadt die größte Rolle spielen. Anhand Eurer Meinung legen wir dann den Schwerpunkt des neuen Programms fest. Im zweiten Teil der Umfrage ist Eure Vorstellungskraft gefragt: Bitte schreibt uns Eure Wünsche und Anregungen für das Programm. Dies können eigene Ideen und Vorschläge für die Zukunft unserer Landeshauptstadt, aber auch Kritik sein!

Die Antworten könnt Ihr entweder per Mail (buero@ju-muenchen.de) oder per Post (Adamstr. 2, 80635 München) bis zum 17. April an unsere Geschäftsstelle zurückschicken.

Die Ergebnisse der Umfrage wollen wir nutzen um mit dem Arbeitskreis Kommunales am 18.5. das Grundsatzpapier auszuarbeiten. Zu diesem Termin seid Ihr alle herzlich eingeladen um mitzudiskutieren!

Das fertige Zukunftsoffensive soll abschließend auf der Bezirksversammlung im Juni verabschiedet werden.

Wir freuen uns auf Eure Ideen!

"Zukunftsoffensive München 2030"

« Neumitgliedertreff der Jungen Union München im russischen Generalkonsulat Kreisvorsitzendenkonferenz im Kloster Holzen »