Abendveranstaltung im Flaucher

Am Samstag, den 22. Juli 2017, hat zum ersten Mal ein gemeinsames Isar-Grillfest der JU-Kreisverbände München-Mitte und -Nord stattgefunden. Entlang der Isar, nahe dem Biergarten „Zum Flacher“, schlugen wir unser Lager mit Bierbänken und Tischen auf. Dank des großzügigen Sponsorings der beiden Kreisverbände wurde für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt. Bei großartigem Wetter und ausgelassener Stimmung verbrachten zahlreiche JU'ler tolle Stunden bis spät in die Nacht.

An dieser Stelle ein herzliches "Vergelt´s Gott" an Charly Stockbauer, der uns mit köstlichem Grillgut versorgte, und an die Kreisvorsitzenden Alexander Rulitschka und Laurenz Kiefer! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

« Politischer Frühschoppen mit Jens Spahn Zweite Sitzung des JU-Kreisausschusses: Planung der heißen Wahlkampfphase »