Aktuelles
Rodelcup JU BGL 2015

· ·

JU Laufen wieder mit großer Beteiligung beim JU Rodeln 2015


Laufen/Königssee: Am vergangenen Samstag fand der alljährliche Rodelcup der Jungen Union Berchtesgadener Land an der Eisbahn am Königssee statt. 15 JUler aus dem BGL und München hatten sich eingefunden, um wagemutig die Weltcupstrecke am Königssee zu bezwingen.

Nach einer kurzen Einführung war es soweit und es konnte los-gerodelt werden. In alphabetischer Reihenfolge wurde vom "Schülerstart" in die Bahn gegangen und um die schnellsten Zeiten gekämpft. Die sieben JUler aus Laufen konnten sich hierbei sehr gut schlagen. Andreas Thanblicher und Andreas Hahnemann fuhren Spitzenzeiten unter den JUlern.
Nachdem alle Starter die Strecke zweimal bezwungen hatten, ging man zu einem gemütlichen Beisammensein in das Gasthaus Goldener Bär in der Marktgemeinde Berchtesgaden über. Bei Getränken und Essen wurden nochmals die Zeiten, Techniken und der Zustand der Bahn ausführlich diskutiert.

« Überraschungssieg beim 5ten Gaudi-Volleyballturnier der Jungen Union am Abtsee Junge Union Laufen weiter stark im Kreisverband vertreten »