Frequently Asked Questions (FAQ)

Wer kann JU-Mitglied werden?

Wer mindestens 14 Jahre und höchstens 34 Jahre alt ist.

Wie hoch ist der JU-Mitgliedsbeitrag?

Der JU-Mitgliedsbeitrag ist gestaffelt nach Altersgruppen. Unter 20 Jahren beträgt der Jahresbeitrag 10,-€, ab 20 Jahren 15,-€ und ab 30 Jahren 20,- €.

Wie kann ich Mitglied werden?

Mitgliedsantrag online anfordern, ausfüllen und abschicken. Der zuständige Ortsverband beschließt dann die Aufnahme.

Muss ich als JU-Mitglied auch der CSU angehören?

Nein, die JU ist eine selbstständige Organisation. Mitglied der CSU kann man selbstverständlich jeder Zeit werden, das Mindestalter beträgt dort 16 Jahre.

Wie groß ist der Zeitaufwand?

Das kommt ganz darauf an, wie sehr du dich engagierst. Klar ist: Du bist zu nichts verpflichtet, kannst deinen Einsatz völlig frei entscheiden.

Wie gut muss ich mich mit Politik auskennen?

Die Junge Union besteht nicht aus langjährigen Berufspolitikern, sondern aus jungen Menschen, die sich für Politik interessieren. Also keine falsche Scheu! „Learning by doing” ist das Credo.

Wie kann ich mich aktiv einbringen?

Aktive Mitglieder sind immer willkommen und werden sofort von den Mitglieder und der Vorstandschaft eingebunden – bei der Erstellung von Positionspapieren, bei der Organisation von Veranstaltungen, bei Wahlkämpfen etc...

Wie kann ich ein Amt übernehmen?

Der Kreisverband wählet alle zwei Jahre einen neuen Vorstand. Wer sich einbringt, hat gute Chancen, in ein Amt gewählt zu werden. Für besonders engagierte und interessierte Mitglieder besteht zudem die Möglichkeit, bei der Kommunalwahl für einen Sitz im Gemeinde- oder Stadtrat, vielleicht auch für den Kreistag zu kandidieren.

Manuel Blenk - Kreisvorsitzender der Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen

E-Mail:   manuel.blenk@gmx.de
Website:   www.ju-wug.de