Die Junge Union ist eine unabhängige, politische Jugendorganisation mit Nähe zur CDU. Wir sind junge Menschen, die an dem interessiert sind, was um uns herum passiert. Weil uns dieses Geschehen nicht egal ist, wollen wir selbst unsere Zukunft mitgestalten.

Bereits seit vielen Jahrzehnten engagieren sich politikinteressierte Jugendliche in unserem Verband. Zehn Jahre lang führte zum Beispiel Matthias Wege die JU Dillenburg als Vorsitzender, wofür er zum Ehrenvorsitzenden gewählt wurde. Ein weiteres Ehrenmitglied ist Dillenburgs Bürgermeister Michael Lotz, der ebenfalls JU Vorsitzender war.

Wir fühlen uns einem christlich geprägtem Menschenbild und den damit verbundenen Werten verantwortlich. Das heißt, wir sind konservativ, aufgeschlossen und verantwortungsbewusst.
Wir wollen an unserer Demokratie mitarbeiten, gleichzeitig aber auch nicht den Spaß aus den Augen verlieren. Deswegen reichen unsere Aktionen von Diskussionsveranstaltungen über Stammtische, Grillfeten bis zu Fahrten in den Landtag und den Bundestag.

Unsere Ziele sind vor allem, Werte zu bewahren und junge Menschen an die Politik heranzuführen. Wir wollen gemeinsam Verantwortung für die Zukunft übernehmen und dabei auf aktuelle sowie grundsätzliche Probleme und Aufgaben hinweisen.

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, dann besuch uns doch einfach mal.

Dann kannst du sehen, Politik ist auch was für junge Leute!