Über uns

Wer wir sind und was wir machen

Die Junge Union Dieburg ist eine bunte Truppe motivierter und engagierter Jugendlicher und junger Erwachsener, die Spaß an Politik hat! Mit unserem 120 mitgliederstarkem Verband bringen wir uns aktiv in die Politik ein und organisieren verschiedene politische Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt.

Ob bei Diskussionsrunden über kommunalpolitische Themen, Wahlkampfveranstaltungen mit bekannten Landes- und Bundespolitikern oder bei gemeinsamen Bildungsreisen nach Berlin oder Brüssel; bei uns kann jeder mitmachen, ganz unabhängig von seinem bisherigen politischem Wissen! Was zählt, ist das Engagement und die Leidenschaft, etwas bewegen zu wollen!
Durch unser enges Verhältnis zu unserer Bundestagsabgeordneten Patricia Lips und unserem Landtagsabgeordneten Manfred Pentz haben wir eine direkte Verbindung nach Berlin und Wiesbaden. Unsere Verschläge und Einwände werden gehört und ernstgenommen!
Wir sind eine unabhängige Nachwuchsorganisation, die sich an ihrer Mutterpartei der CDU orientiert. Jedoch ist es unser Ziel und unsere Aufgabe auch kontroverse Standpunkte im Sinne einer jungen Generation in die politische Debatte mit einzubringen.

Teamgeist wird bei uns groß geschrieben! Wir organisieren zweimal im Jahr einen großen Flohmarkt im Schlossgarten, wobei jeder mit anpackt.
Natürlich lassen wir es auch ab und zu gemeinsam krachen. Beispielsweise nach langen Debatten auf Klausurtagung, bei unserer Schwarzbierparty oder auch wenn wir gemeinsam an Fastnacht unterwegs sind. Uns ist es wichtig, Politik mit Freizeit zu verbinden. In der JU sind schon viele Freundschaften für’s Leben geschlossen worden.

Politik ist nicht langweilig. Politik ist, was Du draus' machst!
Wir wollen unsere Zukunft nicht anderen überlassen, sondern sie selbst gestalten.

Mach mit!