Als die Mitglieder der Jungen Union (JU) Dieburg am Abend des 24. November 2017 im Nebenraum des Restaurants „Split“ zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen kamen, um turnusgemäß nach einem Jahr einen neuen Vorstand zu wählen, lag ein wenig Abschiedsstimmung im Raum. Denn der bisherige Vorsitzende Ruben Danz kandidierte nicht erneut für das Amt des JU Vorsitzenden.

Deshalb schlug er der Versammlung als seinen Nachfolger seinen bisherigen Stellvertreter Matthias Hagn vor, welcher im anschließenden Wahlgang einstimmig zum neuen JU Vorsitzenden gewählt wurde.

Doch bevor der Vorstand von der Versammlung entlastet wurde, blickte der bisherige Vorsitzende Ruben Danz in seinem Bericht auf das vergangene Geschäftsjahr 2017 zurück. So gab es neben den beiden Flohmärten im Juni und September, von denen der Septemberflohmarkt leider verregnet war und der Juniflohmarkt aufgrund einer Parallelveranstaltung im Schlossgarten drei Wochen später als gewohnt statt fand, zwei Wahlkämpfe zu bestreiten. Besonders erfreut zeigte sich Danz, dass Patricia Lips trotz des eher schlechten Abschneidens der Union auf Bundesebene erneut das Direktmandat für den Wahlkreis Odenwald erlangen konnte. „Mit Patricia Lips haben wir als junge Generation eine starke Stimme in Berlin, die sich für unsere Interessen einer generationengerechten Politik ohne Neuverschuldung und einem zukunftsfähigen Bildungssystem einsetzt“, so Danz zu den versammelten Mitgliedern. Weiter bedankte sich Danz beim Landtagsvizepräsidenten Frank Lortz und dem Landtagsabgeordneten Ismail Tipi, die im Frühjahr den Weg nach Dieburg fanden, um mit der JU über die allgemeine inhaltliche Tagespolitik bzw. die Zukunft der Deutsch-Türkischen Beziehungen zu diskutieren. Abschließend bedankte sich Danz bei allen Mitgliedern für ihr Engagement im Wahlkampf und an den Flohmärkten.

Bei den darauf folgenden Vorstandswahlen wurde mit Matthias Hagn ein JU Mitglied als neuer Vorsitzender gewählt, dessen Vater Godehard Hagn bereits vor 17 Jahren ebenfalls JU Vorsitzender war. „Dies könnte somit der Beginn einer JU-Dynastie werden“, stellte die neugewählte CDU Vorsitzende Melanie Wehrle bei ihrem Grußwort fest. Besonders freue sie sich, dass der neugewählte JU Vorsitzende bereits seit seiner Kindheit über Erfahrungen in der Politik verfügt und diese nun im Amt einbringt.

Neben dem Vorsitzenden wählte die Versammlung weitere Vorstandsposten. So wurde der bisherige Vorsitzende Ruben Danz zum neuen stellv. Vorsitzenden gewählt. Bei der Position des Schatzmeisters und des Schriftführers gab es hingegen keine Veränderungen: Magnus Wick und Jan Franze wurden ebenfalls einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Den neugeschaffenen Posten des Referenten für Öffentlichkeitsarbeit übernimmt das Neumitglied Marc Exner. Komplettiert wird der Vorstand durch den Beisitzer Joshua Beck, ebenfalls ein Neumitglied, sowie Jan Eckert, Marlon Garcia und Christian Schmidt, welche ebenfalls zu Beisitzern gewählt wurden.

In seinem Schlusswort bedankte sich der neugewählte Vorsitzende Matthias Hagn sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und übergab dem ausgeschiedenen Vorstandsmitglied Sascha Meyer ein kleines Präsent als Dank für seine Arbeit. In seinem Ausblick machte Hagn deutlich, dass es im nächsten Jahr mindestens einen Wahlkampf zu bestreiten gibt. „Wir als JU Dieburg werden alles daran setzen, dass unser Landtagsabgeordneter Manfred Pentz erneut das Direktmandat für unseren Wahlkreis gewinnt und Volker Bouffier Ministerpräsident von Hessen bleibt. Denn da, wo die CDU regiert, geht es den Menschen besser“, so Hagn zu den Versammlungsteilnehmern. Neben dem Wahlkampf steht auch die Verbandsarbeit vor Ort wie der Stand auf dem bevorstehenden Glückstalermarkt am 15. und 16.12.2017 oder die beiden Flohmärkte voraussichtlich am 26.05. und 01.09.2018 im Fokus. Abschließend erwähnte Hagn, dass er sich auch auf die Zusammenarbeit mit der CDU Dieburg freut, die erstmals in ihrer 70-jährigen Geschichte mit Melanie Wehrle eine Frau an die Spitze wählte und somit genau wie die JU Dieburg für Erneuerung steht.

« Verregneter Septemberflohmarkt 2017 Glückstalermarkt 2017 »